IMG_6446.JPG
UFX witte letters transparant.png
Frequently asked questions

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

About us

UFX ist ein Kollektiv professioneller Angelführer in den Niederlanden, das das ultimative Angelerlebnis bietet. Wir tun dies, indem wir unser Wissen teilen, erstklassige Angelausrüstung anbieten und großartigen Service und Gastfreundschaft bieten. Wir haben nur ein Ziel: Sie wie ein Profi fischen zu lassen. Nachfolgend finden Sie die Antworten auf einige der Fragen, die Sie möglicherweise haben. Wenn Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@ufx.fishing .

Was kann ich erwarten?

Erwarte das Beste. Wenn es um die Kenntnis der Gewässer geht, in denen wir fischen. Wenn es um Boote und Fanggeräte geht, verwenden wir. Wenn es um Service und Gastfreundschaft geht, bieten wir. Erwarten Sie Angeln in den Niederlanden von seiner besten Seite.

Unsere Guides, alle geborene und aufgewachsene Angler, sind Profis mit komfortablen und sicheren Fischerbooten, die für die Gewässer ausgelegt sind, in denen sie fischen. Diese Boote sind mit der neuesten Technologie ausgestattet, einschließlich Garmin Livescope-Fischfindern. Unsere Guides führen auch eine große Auswahl an Tackle, einschließlich (aber nicht beschränkt auf): High-End-Ruten und -Rollen, Tackle-Boxen mit Hunderten von harten und weichen Ködern und zusätzliche Kleidung für schlechtes Wetter. Zu Ihrer Sicherheit ist jedes Boot mit Schwimmwesten, einem Feuerunterscheider und einem Erste-Hilfe-Kasten ausgestattet. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass alle Boote von leistungsstarken, emissionsarmen Yamaha-Viertaktmotoren angetrieben werden.

Ist Angelerfahrung erforderlich?

Nein. Obwohl unser Guiding-Service von einigen der besten Angler der Welt genutzt wird, sind keine Vorkenntnisse erforderlich, um mit uns zu fischen. Wir zeigen Ihnen die Seile!

Muss ich irgendwelche Ausrüstung mitbringen?

Nein. Wir bieten alles, was Sie während Ihres Angelausflugs benötigen. Wenn Sie lieber mit Ihren Lieblingsruten fischen möchten, empfehlen wir Ihnen, diese mitzubringen, aber es ist nicht notwendig. Wir glauben, dass es einfach nicht möglich ist, das ultimative Angelerlebnis zu bieten, ohne mit modernster Angelausrüstung ausgestattet zu sein. Deshalb suchen und investieren wir ständig in neue Geräte. Auf diese Weise versichern wir Ihnen, das bequemste und aufregendste Angelerlebnis zu haben.

Was soll ich mitbringen?

Ein Lunchpaket und etwas zu trinken und dem Wetter angepasste Kleidung!

Das bedeutet im Winter: viele Schichten, um sich warm zu halten. Und im Sommer scheinen kurze Ärmel und Shorts schön zu sein, aber denken Sie daran, dass wir keinen Schatten im Boot haben, was bedeutet, dass Sie sehr schnell verbrennen. Wenn auf dem Wasser auch noch eine Brise weht, hat man nicht einmal das Gefühl, dass man sich verbrennt; zumindest spürt man es, aber erst wenn es zu spät ist. Wir empfehlen daher immer lange Hosen, lange Ärmel, eine Mütze und viel Sonnencreme!

Und last but not least: für jede Jahreszeit ein Regenanzug, den man über die Kleidung ziehen kann, auch wenn kein Regen angesagt ist. Warum werden Sie fragen? In den Gegenden, in denen wir fischen, kann es oft windig sein und wenn der Wind etwas schräg auf dem Boot steht, kann man von der Gischt (Wasser, das beim fahren auf das Boot trifft) richtig durchnässt werden. Es wird daher IMMER empfohlen, einen Regenanzug mitzubringen.

Wieviel kostet das?

Sehen Sie sich hier unsere Preise an. Die Buchung eines Angeltages bei UFX beinhaltet die Nutzung aller Materialien an Bord. Wenn Sie keinen Angelschein haben (VISpas auf Niederländisch), können wir auch diesen für Sie arrangieren (5 – 15 Euro/Tag, je nachdem, wo wir fischen).

Auf welche Fischarten kann ich abzielen?

Der „Grand Slam“ der Raubfische in den Niederlanden ist kristallklar: Hecht, Zander und Barsch. Diese drei Raubfische können in allen Gewässern, in denen wir fischen, in guter Zahl und respektabler Größe gefangen werden.

Der Hecht ist ohne Zweifel der Anführer des Rudels. Mit über 500 Zähnen und einer Länge, die leicht einen Meter überschreitet, ist es ein prächtiges Tier. Zander ist im Durchschnitt etwas kleiner, aber nicht weniger schwierig zu fangen. Sein unvorhersehbares Verhalten, seine beeindruckenden Reißzähne und aggressiven Angriffe machen den 'Holländischen Zander' zu einem Fisch, der die Fantasie anspricht. Barsch ist möglicherweise der malerischste Fisch, den es gibt. Ihre vertikalen Streifen, roten Flossen und ihr beeindruckender Irokesenschnitt machen sie zu einer absoluten Schönheit und zu einem Vergnügen, sie zu fangen.

Neben den üblichen Verdächtigen gibt es noch zwei weitere Arten, die wir bei passender Zeit ins Visier nehmen können: Rapfen und Wels. Der Rapfen ist ein zahnloses, aber superschnelles Raubtier mit einem Schlag, der Sie umhauen wird. Und der Wels, nun ja, das ist nichts weniger als ein Monster. Kein Ölgemälde, das ist sicher, aber ihre schiere Größe (Fische über 2 Meter werden häufig gefangen) und ihre brutale Kraft machen ihr Aussehen wieder wett. Beachten Sie, dass wir keine spezialisierten Rapfen- und Welsreisen anbieten, aber wir wissen, was zu tun ist, wenn wir diesen Raubfischen begegnen!

Kann ich einen Fisch zum Abendessen mit nach Hause nehmen?

Nein, tut mir leid. Um die gesunden Fischbestände der Niederlande zu erhalten, arbeiten wir strikt nach „Catch and Release“. Wenn Sie also zum Abendessen Fisch essen möchten, empfehlen wir Ihnen, eines der großen Fischgeschäfte in der Nähe zu besuchen. Natürlich machen wir ein tolles Foto von Ihrem Fang, damit Sie eine wundervolle, ewige Erinnerung an Ihr Angelabenteuer in den Niederlanden haben!

Was macht UFX so einzigartig?

Unsere Stärke liegt in der Zusammenarbeit. Wir tauschen unser Wissen und unsere Erfahrung miteinander aus, um am Ball zu bleiben. So beherrschen wir sicher alle erforderlichen Fangtechniken und verfügen über die neusten Erkenntnisse. Und noch wichtiger: Dieses Wissen teilen wir gerne mit Ihnen.

Alle unsere Guides haben sich unsere Sporen verdient, indem sie an internationalen Angelwettbewerben teilgenommen haben, für verschiedene Sportfischermagazine geschrieben haben und natürlich seit vielen Jahren Gäste aus aller Welt führen. Was wir alle gemeinsam haben, ist, dass wir unseren Job als Angelführer wirklich lieben. Das Leben mag wie ein Spiel sein, aber Angeln ist ernst.