IMG_3425.JPG
UFX witte letters transparant.png
THE ULTIMATE FISHING XPERIENCE IN THE BIESBOSCH AND ON HOLLANDS DIEP

HOLLANDS DIEP UND BIESBOSCH

Willkommen im Dschungel – wo die Raubfische herrschen

Im Südwesten der Niederlande finden Sie eines der interessantesten Fischereigebiete, die man sich vorstellen kann: das Delta der Iniederländischen Flüsse und den Nationalpark De Biesbosch. Hier treffen sich die Flüsse Maas und Waal auf dem Weg zur Nordsee und bieten allen Arten von Raubfischen einen hervorragenden Lebensraum. Unsere Angelführer kennen diese Gezeitengewässer wie ihre Westentasche und wissen genau, wohin sie gehen müssen. Hecht, Zander und Barsch sind die Hauptfischarten, aber auch regelmäßig werden Rapfen und Wels gefangen.

IMG_3302.JPG

Angeln im Biesbosch und Hollands Diep

Der Biesbosch (auch Biesbos genannt) ist ein Nationalpark mit Bibern, schottischen Hochländern und Wasservögeln, die sich von der großen Menge an Nahrung im dynamischen Brackwassersystem ernähren. Vor allem aber ist der Biesbosch ein Naturschutzgebiet, in dem Sie fantastisch Sportfischen können. Sie fischen hier in einem echten Wasserdschungel, der von den Elementen geprägt ist. Es ist ein Erlebnis für sich, durch dieses einzigartige Labyrinth aus Wasserstraßen, Inseln und Seen zu segeln und Ihre Angelrute an den schönsten Stellen zu werfen. Die Untiefen bilden Baumschulen, in denen unzählige Fischarten laichen und wachsen. Dies zieht Raubfische an, die den jungen Fischen nachjagen. Und ihre Eltern ...

 

Einzigartig in diesem Gebiet ist die große Vielfalt an Fischgewässern, in denen Sie Hecht, Zander, Barsch, Rapfen und immer mehr Wels erwarten können. Der Amer fließt südlich des Biesbosch, einer Erweiterung der Maas, mit vielen ausgezeichneten Angelplätzen. Unsere Angelführer segeln auch gerne zur Nieuwe Merwede, dem Auslass der Waal nördlich des Biesbosch. Westlich des Naturschutzgebietes liegt das Hollands Diep: ein riesiges Wasser, das für die riesigen Fische bekannt ist, die hier schwimmen.

 

"Überwältigend" beschreibt dieses Fanggebiet wahrscheinlich am besten. Es ist leicht, sich hier zu verirren, geschweige denn genau zu wissen, wo man fischen muss, wenn man nicht damit vertraut ist. Glücklicherweise wissen unsere Angelführer genau, wo sich die Raubfische das ganze Jahr über befinden und mit welchen Ködern sie gefangen werden können.

Sehen Sie sich auch unsere anderen großartigen Angelziele in den Niederlanden an: Fluss Waal, Amsterdam, Maas & Maasplassen.